Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

PflegeMobil an den Start gegangen

Pünktlich kurz vor dem offiziellen Start wurde das Auto des neuen ambulanten Pflegedienstes Sozialteam - PflegeMobil offiziell seiner Bestimmung übergeben. Diakon Harald Schraml spendete den kirchlichen Segen. Mit Eröffnung des ambulanten Pflegedienstes komplettiert Sozialteam das Angebot in der Region. Dazu zählt, dass hilfsbedürftige Personen daheim, in ihrem gewohnten Umfeld, umsorgt werden. Dies reicht von der Pflege über Demenztherapie und Betreuung bis hin zu hauswirtschaftlichen Diensten. Mit dem neuen Angebot werden Angehörige bei der Pflege und Versorung entlastet. Für die Region und ganz besonders für die Verwaltungsgemeinschaft Neusorg schließt sich, so Bürgermeister König, der die Grüße der Gemeinde überbrachte, schließe sich so der Kreis in der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen in den eigenen vier Wänden. Damit habe die Pflege einen neuen Stellenwert erhalten. Die Bürgerinnen und Bürger würden von dem Angebot profitieren. Pflegedienstleitung Claudia Pöhlman freut sich gemeinsam mit ihrem Team auf die neue Aufgabe. Alle Gäste stießen mit einem Glas Sekt auf den PflegeMobil an und wünschten allzeit gute und unfallfreie Fahrt.

Foto: Diakon Harald Schraml (links) segnete das Auto des Pflegedienstes PflegeMobil von Sozialteam. Mit dabei Neusorgs Bürgermeister Peter König (Zweiter von links), Andreas Neugirg, der Fachbereichsleiter Senioren-Servicehäuser (Vierter von links), Martin Weiß, der Vorsitzende der Geschäftsführung von Sozialteam (Fünfter von links), Pflegedienstleiterin Claudia Pöhlmann (Zweite von rechts) sowie Personal und Bewohner des Senioren-Servicehauses.