Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Neujahrsempfang im SSH Fuchsmühl

Mit den besten Wünschen für das Jahr 2018 begrüßte Bürgermeister Wolfgang Braun die Bewohner, Mitarbeiter und Angehörige des Senioren-Servicehauses Fuchsmühl. Das Neujahrstreffen bei einem Gläschen Sekt und anschließenden Häppchen finde bereits zum neunten Mal statt, erinnerte Bürgermeister. Er drückte seinen Respekt gegenüber den Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses und den hier tätigen Mitarbeitern aus. Sein besonderer Dank galt auch dem Sozialteam mit Sitz in Lappersdorf, dem Träger der Einrichtung, ebenso auch den ehrenamtlichen Helfern.

„Das Senioren-Servicehaus erfreut sich großer Beliebtheit“. Bestätigt werde dies durch die Auslastungszahlen, bilanzierte das Gemeindeoberhaupt. Mit Blick auch auf die nahen Häuser in Waldershof und Neusorg fügte Braun hinzu: „Die Senioren-Servicehäuser bieten eine hohe Qualität in der Pflege“. Das Angebot werde bestens angenommen, „der Mensch steht im Mittelpunkt“. Braun ergänzte: „Gute Seniorenarbeit braucht kreative Ideen, auch engagierte Personen“. In der Senioreneinrichtung war das zurückliegende Jahr geprägt von Feierlichkeiten und Veranstaltungen. Gemeinsam wurde der Osterbrunnen dekoriert, ein Maibaum aufgestellt. Zu einem Höhepunkt im Veranstaltungsjahr sei das Bürgermeister- und Marktrat-Kochduell „das perfekte Dinner“ geworden; Kirchweih- und Weihnachtsfeier rundeten das Jahr ab. Zu einem Besuchermagnet habe sich der Gesundheitstag mit gleichzeitiger Vorstellung der Einrichtung entwickelt. Den Hausbewohnern wurde über das Jahr verteilt ein abwechslungsreiches, interessantes Programm dargeboten.

Ein gutes und gesundes neues Jahr 2018 wünschten auch Fachbereichsleiter Andreas Neugirg und Heimleitung Claudia Englmann.