Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Start in den Altweibersommer

Senioren-Servicehaus Hainsacker

Der Sommer ist vorbei… eigentlich. Das teilweise wunderschöne, sonnige Wetter lud uns ein, den Altweibersommer auszurufen.

Denn wenn es im Herbst nochmal über 20 Grad hat, fühlt man sich doch richtig wohl. Daher veranstalteten wir kurzerhand einen gemütlichen Nachmittag bei Cocktails und Strickarbeiten. Ob mit oder ohne Alkohol – die Bewohner durften zwischen leckeren und bunten Cocktails wählen. Wer Lust hatte, reihte sich bei den strickenden Damen ein, die trotz hoher Temperaturen schon einmal für den Winter vorsorgen. Wir spekulierten über den Begriff Altweibersommer und sprachen über die leckeren Cocktails, die früher in Mode waren, wie z.B. der Kir Royal oder die Bowle. Den alkoholfreien Kiba, den wir an diesem Nachmittag servierten, werden wir wohl fortan wohl auch öfter kredenzen müssen.

Oktoberfest im SSH Hainsacker

Senioren-Servicehaus Hainsacker

Das Oktoberfest war heuer ein voller Erfolg! Bei zünftiger Musik und leckeren Gockerl, Käse und gebrannten Mandeln ließen es sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner gut gehen. Den Zapfanstich für unserer Fassl übernahm der 3. Bürgermeister Hr. Kirchberger und Pfarrer Lettner gab den kirchlichen Segen. Tatkräftig unterstützte uns die Mitglieder des VdK, allen ein herzliches Dankeschön!

Gesundheitstag im SSH Fuchsmühl

Senioren-Servicehaus Fuchsmühl

Angespornt vom großen Erfolg im vorigen Jahr veranstaltete das Fuchsmühler Senioren-Servicehaus auch heuer wieder einen Gesundheitstag mit Tag der offenen Tür. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand dabei ein Vortrag zum Thema Diabetes, angeboten von den Fachberaterinnen am Klinikum Fichtelgebirge in Marktredwitz. Wer wollte und auch etwas Zeit mitbrachte, konnte nicht nur sein Sehvermögen, ebenso auch sein Gehör testen lassen. Vor Ort wurden auch der Puls und Blutdruck gemessen. Fachfirmen stellten ihr Angebot an verschiedenen Hilfsmitteln vor. Zudem gab es Rundgänge durch die Einrichtung, bei denen das Hausgemeinschaftsmodell vorgestellt und erläutert wurde. Frisch gepresste Obstsäfte gab's kostenlos im Foyer. Kaffee, Kuchen und kleine Snacks wurden in der Cafeteria angeboten.

Oktoberfest im SSH Neusorg

Senioren-Servicehaus Neusorg

„O´zapft is“ hieß es im SSH Neusorg! Nicht nur in München findet derzeit das Oktoberfest statt, sondern bereits auch zum 2. Mal im Senioren Servicehaus in Neusorg. Einrichtungsleiterin Tina Ahrendt hieß den beliebten Alleinunterhalter Klaus Putzer mit seinem Akkordeon herzlich willkommen. Die Cafeteria war bis auf den letzten Platz gut gefüllt. Bürgermeister Peter König, Herr Pfarrer Hans Riedl sowie Fachbereichsleiter Andreas Neugirg ließen es sich nicht nehmen gemeinsam mit unseren Seniorinnen und Senioren zu feiern. Wie es sich zu einem bayrischen Fest gehört, durfte selbstverständlich das Bier nicht fehlen. Herr Putzer sorgte für ausgelassene Stimmung und viele Bewohnerinnen und Bewohnern sangen und klatschten bei den altbekannten Liedern mit. Die Mitarbeiterinnen servierten im Dirndl zünftige Brotzeit.
Es war ein rundum gelungenes Oktoberfest und alle waren sich einig: „Diese Tradition behalten wird bei.“

Herbstfest im SSH Hainsacker

Senioren-Servicehaus Hainsacker

Der Herbst ist gekommen. Es wird kühler, die Tage kürzer und häufig lädt das Wetter nicht gerade dazu ein, raus zu gehen und den Tag zu genießen. Aber der Herbst hat auch schöne Seiten: Die Welt wird farbenfroh, Kürbisse und Kartoffeln sind in Saison und endlich gibt es wieder Federweißen! Darum haben wir uns in der Cafeteria einen schönen Nachmittag gemacht, bei dem der Wein im Mittelpunkt stand.
Wo wird in Deutschland überall Wein angebaut? Was hat die Sorte Müller-Thurgau mit Oberwinzer zu tun? Und ist der Muskatellerwein weiß oder rot? Allerlei Informatives, gefolgt von einem kleinen Ratespiel und natürlich passenden Liedern beim Anstoßen mit weißem und roten Federweißen. So ließ es sich gut aushalten bis dann der heißersehnte warme Zwiebelkuchen zusammen mit einer weiteren Runde Wein serviert wurde. „Denn der Muskatellerwein wird vom langen Stehen sauer, ausgetrunken muss er sein!“ Gleiches galt für den Federweißen. Die Gläser wurden geleert, man genoss noch ein wenig die Musik und die Gesellschaft, bis dann langsam der Abend dämmerte.

SSH Neusorg besucht Stiftsbasilika

Senioren-Servicehaus Neusorg

In der vergangenen Woche unternahmen wir mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Senioren-Servicehauses Neusorgs einen Ausflug in die Stiftbasilika nach Waldsassen. Trotz des windigen, aber trockenen Wetters, war der Bus bis auf den letzten Platz besetzt. Am Ziel angelangt, bestaunten viele die prächtige Barockkirche. Einige Reiselustige waren zum ersten Mal zu Besuch in Waldsassen. Für die Bewohner des Senioren-Servicehauses finden in regelmäßigen Abständen Ausflüge statt. Es ist für viele eine gelungene Abwechslung zum Alltag. Nachdem der Rundgang durch die Basilika beendet war, kehrten wir gemeinsam in das modern gestaltete Gästehaus St. Joseph ein. Dort ließen wir uns Kaffeespezialitäten und Kuchen schmecken. Noch Tage danach erzählten alle von dem herrlichen Ausflug.

Tag der offenen Tür im SSH Fuchsmühl

Senioren-Servicehaus Fuchsmühl

Am Samstag, den 30.09.2017 findet ab 13.30 Uhr ein Gesundheitstag mit Tag der offenen Tür im Senioren-Servicehaus Fuchsmühl statt. Angeboten werden unter anderem:

  • Hausführungen mit Vorstellung des Hauskonzepts
  • Blutdruck- und Pulsmessungen
  • Hör- und Sehtest
  • Vorstellung verschiedener Hilfsmittel
  • Kaffee und Kuchen
  • frisch gepresste Obstsäfte
  • Fingerfood

Das Team des Senioren-Servicehauses Fuchsmühl freut sich auf Ihren Besuch!