Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Inklusion, ein Teil vom Ganzen

Ab Dienstag, den 25.06.2019 gibt es im neuen Rathaus in Weiden in der Oberpfalz eine neue Ausstellung zu besichtigen. Diese trägt den Titel „Inklusion, ein Teil vom Ganzen“. Darin greifen vier Stationen das Thema der gesellschaftlichen Ausgrenzung von Randgruppen auf. Unter den gewollt plakativen Oberbegriffen „vermauert – verrückt – vermischt – verwirrt“ erwarten Sie interessante Kunstwerke und Informationen zum Thema.
Viele BesucherInnen der Sozialteam-Tagesstätten, sowie die BewohnerInnen des Haus Waldnaab Tirschenreuth und des Betreuten Wohnens des Sozialteams STZ Nordoberpfalz haben dazu beigetragen, die Ausstellung bunt, eindrucksvoll und zum Teil auch interaktiv zu gestalten, um auf das Thema Inklusion aufmerksam zu machen.

Von Dienstag, den 25.06.2019 bis einschließlich Donnerstag, den 04.07.2019 haben Sie Gelegenheit, die Ausstellung mit ihren zahlreichen Impulsen für ein gemeinsames Miteinander auf sich wirken zu lassen. Besuchen Sie uns und werden Sie selbst „ein Teil vom Ganzen“! Die Ausstellung ist natürlich kostenlos und die AnsprechpartnerInnen vor Ort werden auch gerne ihre Fragen beantworten.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Neuen Rathauses in Weiden besucht werden.
Diese sind:
Montag 1.07.19: 08:00 – 13:00 Uhr
Dienstags: 08:00 – 13:00 Uhr
Mittwochs: 08:00 – 13:00 Uhr
Donnerstags: 8:00 – 12:00 Uhr und 14:30 – 17:30 Uhr
Freitag 28.06.19: 8:00 – 13:00 Uhr

Für Schulklassen ab der 7. Klasse gibt es auch die Möglichkeit die Ausstellung im Rahmen einer interaktiven Führung zu besuchen. Dafür vereinbaren sie bitte bis einschließlich 31.05.19 einen Termin. Erreichen können sie die OASE Weiden unter der 0961/ 41 61 352 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!