Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Haus Rabenholz: Eine tolle Aktion in schweren Tagen

FWU Fraktion und Buchhandlung Dorner beschenkt Bewohner des Hauses Rabenholz

2020 05 HR Buchhandlung 1In der Wohnstätte Haus Rabenholz leben seit 25 Jahren 33 Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Sozialteam Nordbayern gGmbH ist der Träger der Wohnstätte für psychisch erkrankte Menschen im Haus Rabenholz in Sulzbach-Rosenberg.
Gerade in der aktuellen Situation mit verschiedenen Verfügungen und Regelungen, verbunden damit, dass die Teilhabe an der Gesellschaft massiv eingeschränkt ist, sind Menschen mit Angststörungen, Zwangsstörungen, Depressionen oder anderen psychischen Erkrankungen enorm belastet. Daher war es eine willkommene Abwechslung, die sich die Fraktion Frei Wählbar Unabhängig einfallen hat lassen.
Die Bewohner*Innen des Hauses wurden mit der Unterstützung der Buchhandlung Dorner und der FWU mit Rätselheften und einem Eis, sowie Kücheln am Muttertag bedacht zur Freude aller Beteiligten, selbstverständlich unter Wahrung der Hygiene- und Abstandsregelungen und des Betretungsverbotes der Einrichtung. So wurde vor der Einrichtung am Parkplatz das Eis verteilt und die verschieden Rätselhefte und Anregungen zu kreativem Malen überreicht. 2020 05 HR Buchhandlung 2Dankende Worte fand Holger Junghans - Bewohnervertreter der Wohnstätte Haus Rabenholz - der die FWU gerne unter normalen Umständen ohne Betretungsverbot der Wohnstätte wieder begrüßen würde, um die Einrichtung vorstellen zu können.
STZ-Leiter Georg Lang zeigte sich angenehm überrascht und sprach Hr. Thar, 1. Vorsitzender der FWU, und seinen Mitstreitern*Innen, sowie Fr. Dorner von der gleichnamigen Buchhandlung schon im Vorfeld ein „Herzliches Vergelt's Gott“ aus für diese tolle Aktion und Unterstützung in einer herausfordernden Zeit für uns alle!