Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Träume und Teilhabe - Forderungen der EUTB zur Inklusion

Träume und Teilhabe

2021 EUTB

Forderungen der EUTB zur Inklusion

Sozialteam ist aktives Mitglied im „Verein für EUTB in den Bezirken Niederbayern und Oberpfalz“.

Der Verein betreibt in Niederbayern und der Oberpfalz vier Beratungsstellen mit zahlreichen Außenstellen. Dabei verfolgen wir strikt das Prinzip der Peerberatung: Menschen mit Handicaps beraten Menschen mit Handicaps.

Die vielfältigen Erfahrungen in der Beratungsarbeit flossen nun in einen von der Aktion Mensch geförderten Film ein.  Dieser Film wird im Rahmen einer Veranstaltung zum Aktionstag für die Rechte von Menschen mit Behinderung am 5. Mai nun einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Dazu werden Menschen aus Politik, Verwaltung und Selbsthilfe ins Gespräch kommen:

  • Wiebke Richter, Politikerin, Mitglied im Stadtrat Regensburg, Bundestagskandidatin, ist auf einen Rollstuhl angewiesen
  • Linda Pilz, Behindertenbeauftragte des Landkreis Landshut, Expertin für Inklusion und Inklusionsprozesse
  • Klaus Nuißl, EX-IN-Genesungsbegleiter, Psychiatrie-Erfahrener, Vorstand beim Verein "Irren ist menschlich" e.V.

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden sich an über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns über Ihr Interesse!