Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Fortbildung: Wertschätzende Kommunikation nach M. Rosenberg

Inhalte:

Sie lernen in den 2 Tagen die Grundlagen der Konstruktiven Kommunikation nach Marshall Rosenberg kennen.
Unter anderem:
• Wie entstehen Konflikte
• WinWin-Modell
• Die Vier Schritte der Wertschätzenden Kommunikation
• Vier Ohren-Modell der Wertschätzenden Kommunikation
• Umgang mit Konflikten
• Wertschätzende Kommunikation im Alltag

Zielgruppe: SozialpädagogInnen, HeilerziehungspflegerInnen, ErzieherInnen u.ä. Berufsgruppen, die in Einrichtungen und Diensten der Sozialpsychiatrie, Behindertenhilfe oder Suchtkrankenhilfe tätig sind.

Ort: Sozialteam – Zentralverwaltung, Regensburg, Prüfeninger Straße 106

Termin: 2 Tage, die nur zusammen gebucht werden können! Dienstag, 13. März 2018 und Donnerstag, 12. April 2018

Zeit: Jeweils 9.00 Uhr – 16.00 Uhr

Referent:

Georg Lang
Heilerziehungspfleger
Trainer für gewaltfreie Kommunikation
STZ-Leiter im STZ – Amberg-Sulzbach

Anmeldeunterlagen anfordern unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeschluss: 6. März 2018

Kosten: Tagungsgebühr und Tagungsgetränke: 100,00 EURO zuzgl. MwSt. (Verpflegung ist nicht enthalten)