Essen hält Leib und Seele zusammen - als Küchenfee verwöhnen Sie unsere Mieter*innen täglich mit leckeren Gerichten und unterstützen unseren hauseigenen Koch tatkräftig. 

Beikoch (m/w/d)

Stellenumfang: Teilzeit

Ort: Amberg

Arbeitsbeginn: 01.03.2023


Bei Sozialteam ...

  • haben Sie Führungskräfte, die immer ein offenes Ohr für Sie haben.
  • ist Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Wunschfrei kein leeres Versprechen.
  • werden Weiterbildungen gefördert und finanziell unterstützt.
  • wird Ihre tägliche Arbeit geschätzt und anerkannt.
  • haben Sie nicht nur ein gerechtes und transparentes Entlohnungssystem, sondern erhalten als zusätzliche Wertschätzung Ihrer Arbeit weitere attraktive Zusatzleistungen.

Sie ...

  • haben idealerweise Erfahrungen im Bereich Küche?
  • trauen sich zu im Krankheitsfall unseren Koch zu vertreten?
  • freuen sich auf die Arbeit, wollen aber Ihre Freizeit verbindlich planen?
  • möchten für Ihre Arbeit wertgeschätzt werden?

Wir freuen uns Sie kennenzulernen!

Ihre Zusatzvorteile nur für Sie bei Sozialteam

  • Sozialteam-Mitarbeiterbonusprogramm für besondere Leistungen
  • Sozialteam-Mitarbeiterrabatte
  • Altersversorgung und Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Geburtstags- und Jubiläumsgeschenke
  • Sozialteam-Lebensarbeitszeitmodell "Family & Life"
  • Jährliche Sonderzahlungen
  • Gemeinsame Feste und Veranstaltungen
Wir stellen Ihnen Ihre Vorteile und unsere Einrichtung gerne in einem Gespräch näher vor!
Vereinbaren Sie gleich einen Termin für ein unverbindliches Kennenlernen oder mailen Sie uns Ihre Bewerbung!
Wir sind ein seit 30 Jahren etabliertes und wachstumsstarkes Unternehmen in der Sozialwirtschaft mit über 750 Mitarbeitern. In unseren über 25 Einrichtungen und Diensten versorgen wir über 1700 pflege- und hilfsbedürftige Menschen.

Senioren-Servicehaus Amberg
Breslauer Str. 2
92224 Amberg

Ihr Ansprechpartner: Thomas Fehlner
09621 16221-0
bewerbung@~@sozialteam.de

Wir bitten Sie bei Bewerbungen via Mail oder unser Bewerbungsformular auf der Sozialteam-Webseite nur Anhänge im pdf-Format zu verwenden. Danke!