Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Senioren-Servicehaus für den Markt Parkstein

Parkstein bekommt ein Senioren-Servicehaus. Unternehmensträger ist die Sozialteam Management und Holding GmbH mit Sitz in Lappersdorf. Das Millionenprojekt wird möglich, weil es dem Markt Parkstein gelungen ist, ein 1500 Quadratmeter großes Grundstück an der nördlichen Grenze des neuen Baugebietes "Viehhof" zu erwerben.

Martin Weiß, Vorsitzender der Geschäftsführung der Betreibergesellschaft, stellte in der Marktratssitzung am Montag die Planung vor, die 27 Single-Apartments und 12 Doppel-Apartments ausweist. Ausdrücklich betonte er, dass das Grundstück in der Raiffeisenstraße einzig für das Vorhaben geeignet sei.

 

Für den Bau des Senioren-Servicehauses sei die immoprojekt Parkstein GmbH & Co KG gegründet worden. Andreas Neugirg, Leiter des Fachbereiches Senioren und Pflege, nannte die neue Einrichtung ein Modell, das sich wesentlich vom klassischen vollstationären Pflegeheim unterscheide.

Anne Petrick, verantwortlich für die Planung, betonte den idealen Standort aufgrund seiner Nähe zum Zentrum und zu den Versorgungsangeboten. Neben den Apartments im ServiceWohnen soll eine Tagespflege mit 20 bis 25 Plätzen eingerichtet werden, dazu ist außerdem ein ambulanter Pflegedienst - PflegeMobil - angeschlossen. Der Baubeginn sei momentan für Sommer 2018 geplant, als Bauzeit seien eineinhalb Jahre vorgesehen. Um die Planung ohne Zeitverzögerung fortführen zu können, beschloss der Marktrat einstimmig die Aufstellung des Bebauungsplanes "Viehhof" in Verbindung einer Verfahrensanpassung und die Aufhebung eines früheren Beschlusses für die Aufstellung eines Bebauungsplanes.

 

Bilder: Walter Beyerlein (NT)