Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Einladung zur Informationsveranstaltung zum nächsten geplanten Genesungsbegleiter*innen-Kurs in Regensburg am 1. März 2022

Liebe EX-IN Interessierte,                                                                                                                                                                                                                            

wir laden Sie recht herzlich zur digitalen Informationsveranstaltung zum nächsten

EX-IN Kurs ein. Dieser ist für den Zeitraum ab Mai 2022 geplant.

Wegen der Coronasituation findet die Veranstaltung digital statt.

Die erste digitale Informationsveranstaltung findet statt am:

Dienstag, 1. März 2022 um 19.00 Uhr

Es erwartet Sie:

Bericht von Genesungsbegleiter*innen aus ihrem beruflichen Alltags 

Vorstellung des Trainerteams

Information über die Inhalte des Kurses und Voraussetzungen zur Teilnahme

Kosten und Finanzierung des Kurses und alles was Sie sonst noch wissen möchten

Falls Sie an der Informationsveranstaltung teilnehmen möchten, bitten wir um Anmeldung per mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie erhalten dann umgehend die Zugangsdaten zur Videokonferenz per zoom.

Wir freuen uns über Ihr Interesse 

Michelle Hübenthal                             Klaus Nuißl                             Peter Weiß

EX-IN Trainerin                                  EX-IN Trainer                         Sozialteam

P.S.: Falls Sie selber nicht über die technischen Voraussetzungen verfügen, an einer Videokonferenz teilzunehmen, können wir in einer begrenzten Anzahl in der Sozialteam Zentralverwaltung für interessierte Personen Geräte zur Teilnahme bereit stellen. Bitte geben Sie das bei Ihrer Anmeldung an.

Wenn Sie sich vorab über die Arbeit von Genesungsbegleiter*innen informieren wollen empfehlen wir Ihnen das Buch „EX-IN Genesungsbegleitung“

EX-IN Genesungsbegleitung
ISBN: 3966050765

Erfahrungsberichte aus der Praxis

Herausgegeben von Susanne Ackers,

Klaus Nuißl
Psychiatrie-Verlag GmbH

20,00 €