Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Angemeldete Besuche in unseren Einrichtungen möglich

Corona InformationenIn unseren Einrichtungen sind unter bestimmten Voraussetzungen frühzeitig angemeldete Besuche möglich. Bitte beachten Sie, dass unsere Bewohner*innen Teil der sogenannten Corona-Risikogruppe sind. Aus diesem Grund sind folgende Schutzmaßnahmen dringend erforderlich:

  • Besuche sind nur über eine vorherige telefonische Terminvereinbarung (Telefonnummern siehe unten) möglich.
  • Um allen eine Besuchsmöglichkeit zu schaffen, ist die Besuchszeit zeitlich begrenzt. Die genaue Zeit wird bei der Terminvereinbarung besprochen.
  • Besuche sind nur durch eine Person möglich.
  • Besuche finden nur im Freien oder in den Gemeinschaftsräumen der Einrichtung statt. Der Besuch der Wohnbereiche oder der Bewohner*innen-Zimmern ist nicht möglich.
  • Hygieneregeln sind strikt einzuhalten. Dazu zählen u.a. das Tragen eines selbst mitgebrachten Mund-Nasen-Schutz oder einer Community-Maske sowie die Abstandsregeln. Die Einrichtungen halten Handdesinfektionsmöglichkeiten vor.
  • Ggf. gibt es in den Einrichtungen abweichende Ein- und Ausgänge in das Haus zur Einhaltung einer Einbahnstraßenregelung.

Bitte berücksichtigen Sie weiter, dass aus Gründen des Bewohnerschutzes nur eine begrenzte Anzahl an Besuchen pro Tag möglich ist. Es kann daher zu Wartezeiten kommen. Vielen herzlichen Dank für Ihr Verständnis. Der Schutz unserer Bewohner*innen – Ihrer Angehörigen – steht für uns im Mittelpunkt.

Die Grundlagen dieser Regelungen ist § 4 Abs. 2 der 4. BayIfSMV vom 5. Mai 2020 für Bayern sowie § 10 Abs. 6 SächsCoronaSchVOSächsCoronaSchVO i.V. m. den Regelungen für stationäre Einrichtungen vom 01.05.2020.