Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Migrationsberatung

Beratungsstelle

Die Migrationsberatung richtet sich grundsätzlich an erwachsene Zugewanderte über 27 Jahre mit einem dauerhaften Aufenthalt, an Asylsuchende mit so genannter "guten Bleibeperspektive" und EU-BürgerInnen. Es sollen „prioritär“ neuzugewanderte Frauen und Männer innerhalb der ersten drei Aufenthaltsjahre beraten werden.

Unsere Aufgaben:

• Zugewanderte bei der sprachlichen, beruflichen und sozialen Integration unterstützen. 
• Integrationsprozesse gezielt initiieren, steuern und begleiten 
• Zugewanderte zu selbstständigem Handeln in allen Angelegenheiten des täglichen Lebens befähigen
• Durchführung einer bedarfsorientierten Einzelfallberatung 
• sozialpädagogische Betreuung der Zuwanderer 
• Hilfestellung bei der Vermittlung von Kinderbetreuungsangeboten während der Teilnahme am Integrationskurs
• Mitarbeit in kommunalen Netzwerken zur Förderung eines bedarfsgerechten Integrations-angebotes
• Mitwirkung bei der interkulturellen Öffnung der Regeldienste und Verwaltungsbehörden 
• aktive Öffentlichkeitsarbeit
• nach Bedarf auch Gruppenangebote (z.B. Info-Veranstaltungen) für die Zielgruppe

Unser Aktionsraum:

In Rücksprache mit den anderen Migrationsberatungsstellen im Landkreis Kelheim beiten wir unsere Beratung schwerpunktmäßig in und im näheren Umfeld von Kelheim an (Bad Abbach, Ihrlerstein, Saal, etc.).

Leitung:

Julia Feiner, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Sozialwirtin

Unsere Migrationsberaterin:

Logo MBE

Karin Kaiser, Sozialpädagogin B.A.

Beratungszeiten in unserem Beratungsraum:

Mittwoch von 11.30 bis 14.30 Uhr und nach Vereinbarung - Ludwigstraße 1, Kelheim

Nächste Beratungszeiten bei der DAA Kelheim:

---

Unsere Kontaktdaten und Postanschrift: Logo

Sozialteam - STZ Kelheim
Migrationsberatung
Donaustr. 6 - im Hof
93309 Kelheim
Telefon 0176 / 43 79 02 33