Ambulant betreute Wohngemeinschaft (abWG)

Rund um die Uhr sicher versorgt sein und gleichzeitig das Leben in Gemeinschaft genießen: Diese Möglichkeit schaffen wir mit unseren ambulant betreuten Wohngemeinschaften (abWG), welche speziell auf demenzkranke Personen ausgerichtet sind.

Leben in der Wohngemeinschaft

In einer gemütlichen Wohngemeinschaft leben bis zu 12 Mieter*innen zusammen, die auf Wunsch durchunseren Pflegedienst PflegeMobil, rund um die Uhr professionell betreut werden. Natürlich können in diesem Rahmen auch alle grund- und behandlungspflegerischen Leistungen erbracht werden. Sowohl im großzügigen Wohnzimmer, als auch in der modernen Wohnküche: in der abWG können sich alle Mieter*innen völlig frei bewegen und die Gesellschaft anderer genießen.

Selbstverständlich bietet das eigene Zimmer mit Bad jederzeit einen Rückzugsort – und ausreichend Platz für Privatsphäre. Und egal ob Früh- oder Spätaufsteher: In der abWG richten wir uns mit der Versorgung ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen.

Unsere abWG garantiert Ihnen

  • großzügige Aufenthaltsbereiche mit einer eigenen WG-Küche<
  • nach Wunsch eine 24-Stunden-Versorgung durch unseren hauseigenen Pflegedienst
  • individuelle Pflegeversorgung im Bereich Grundpflege und Behandlungspflege
  • ein privates Zimmer mit eigenem Bad
  • überschaubare Kosten, die mit einer vollstationären Pflegeeinrichtung vergleichbar sind

Für die Versorgung steht jeweils ein ambulanter Pflegedienst PflegeMobil von Sozialteam zur Verfügung.

Standorte Ambulant Betreute Wohngemeinschaft

Freie Plätze 1
Freie Plätze 6
Freie Plätze 2

Weitere Angebote im Fachbereich Senioren und Pflege