Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Die Sozialteam TagesPflege Hainsacker ist offiziell eröffnet

Mit zahlreichen Gästen feierte Sozialteam am Sonntag die Eröffnung der TagesPflege Hainsacker.

Martin Weiß, Vorsitzender der Geschäftsführung von Sozialteam, begrüßte die Gäste und das Team rund um Standortleiter Christian Henkens und Pflegedienstleiterin Gabriele Uhlig, in den renovierten Räumlichkeiten der ehemaligen Zentralverwaltung. Martin Weiß verwies in seiner Rede auf das seniorenpolitische Gesamtkonzept des Landkreises Regensburg, welches die Planung und Weiterentwicklung umfassender Versorgungs- und Teilhabestrukturen in den Mittelpunkt stellt.  „Mit der Eröffnung der Tagespflege erfüllen wir für den Markt Lappersdorf diese Zielsetzung“, so Martin Weiß. Die Entwicklung der Angebote am Standort Hainsacker sei jedoch noch nicht am Ende. Über den Räumlichkeiten der Tagespflege entsteht in den kommenden Monaten eine ambulant betreute Pflegewohngruppe für dementiell veränderte Menschen, sowie eine Intensivpflege für drei Bewohnerinnen und Bewohner.

 „Wir bieten einen abwechslungsreicher Tag und die Sicherheit tagsüber gut versorgt zu sein“, schloss sich Standortleiter Christian Henkens an. Neben der Entlastung pflegender Angehöriger ist für Seniorinnen und Senioren der Verbleib in der eigenen Häuslichkeit ein wichtiger Aspekt. Durch Ergänzung eines ambulanten Pflegedienstes, sei dies ohne Probleme möglich. Die Breite  des Angebotes für pflegebedürftige Menschen am Standort Hainsacker sei sicherlich außergewöhnlich – neben 69 vollstationären Pflegeplätzen bietet Sozialteam 18 seniorengerechte, barrierefreie Appartements, versorgt als zweitgrößter ambulanter Pflegedienst in Regensburg Menschen in der eigenen Häuslichkeit und bietet nun auch eine teilstationäre Versorgung mit der neuen Tagespflege an.

 In Reimform übergab Anne Petrick, von der Planungsgruppe Petrick symbolisch den Schlüssel an Pflegedienstleiterin Gabriele Uhlig und dankte dabei den Bauarbeitern und Planern für die gute Umsetzung des Projektes und wünschte dem neuen Personal alles Gute: „Möge auch fürs Personal alles laufen optimal, dass Therapie und gutes Herz reparieren manchen Schmerz“, so Anne Petrick.

Auch Jan Kirchberger, dritter Bürgermeister des Martes Lappersdorf und MdL Margit Wild dankten Sozialteam für das Engagement und betonten wie wichtig das Angebot der Tagespflege für pflegebedürftige Menschen und deren Angehörigen sei.

Nach Segnung der Räumlichkeiten, durch Pfarrer Lettner konnten die Gäste bei einem Tag der offenen Tür die neuen Räumlichkeiten besichtigen und sich in Kurzvorträgen über das Tagespflegekonzept, sowie die finanzielle Unterstützung der Pflegekassen informieren.

Das Mitarbeiterteam der neuen TagesPflege zeigte sich am Ende des Tages glücklich und zufrieden über die zahlreichen Besucher und das positive Feedback über das neue Angebot.

Die Sozialteam TagesPflege bietet insgesamt 25 Plätze für Seniorinnen und Senioren. Gemäß dem Motto: „...so a schöner Tag“ erleben Tagespflegegäste von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr einen abwechslungsreichen und kurzweiligen Tag. Der Hin- und Rücktransport kann bei Bedarf durch die Sozialteam TagesPflege organisiert werden.

Bei Fragen oder Interesse zu der Sozialteam TagesPflege können Sie gerne Kontakt aufnehmen. Telefon: 0941 / 29 84 94 500 oder gerne per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!