Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Hinweis

Die Gesundheit unserer Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen ist uns wichtig.

Aktuell besteht auf Grund des Corona-Virus ein Besuchsverbot in allen Einrichtungen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mehr erfahren

Briefe und Postkarten für unsere Bewohner*innen

 Hier lesen

Weihnachtsfreude im Senioren-Servicehaus Hainsacker

Für die Weihnachtstage dieses Jahres ließen sich die Mitarbeiter des Senioren-Servicehauses Hainsacker wieder einmal etwas Besonderes für alle Bewohnerinnen und Bewohner der Einrichtung einfallen:
Die Weihnachtsfeierlichkeiten begannen mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier für alle Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren Angehörigen und Gästen aus Betreutem Wohnen, der Demenz-Wohngemeinschaft und Tagespflege, sowie Gästen aus dem Ort am Nachmittag des 23.12. in der Cafeteria. Nach der Begrüßung des Pflegedienstleiters Hr. Baumer-Vietze wurden die Ehrenamtlichen Hr. Statzinger und Fr. Stiegler, sowie die Mitarbeiterin aus der Lebenshilfe Lappersdorf Theresa Scherz und die Praktikantin der Alltagsbegleitung Rita Scheuerer für ihr großartiges Engagement in diesem Jahr geehrt und erhielten von der Leitung der Alltagsbegleitung Fr. Lindner ein kleines Weihnachtsgeschenk.
Im Anschluss feierten die Bewohner bei Punsch und Plätzchen mit weihnachtlicher Musik gespielt von Theresa Scherz an der Veeh Harfe das kommende Weihnachtsfest und lauschten vorgetragenen lustigen Weihnachtsgeschichten. Mit einem gemeinsamen Abendessen wurde die Feier perfekt abgerundet.
Am Heiligen Abend bekam das Senioren-Servicehaus Hainsacker hohen Besuch: Das Christkind hatte sich mit zwei Helfern angekündigt um allen Bewohnerinnen und Bewohnern ihre Weihnachtsgeschenke zu bringen, diese freuten sich natürlich sehr über diese große Ehre und konnten so einen entspannten Weihnachtsabend verbringen.
Am ersten Weihnachtsfeiertag durften unsere Bewohnerinnen und Bewohner den weihnachtlichen Festgottesdienst aus der Pfarrkirche St. Ägidius live auf dem Fernseher in ihren Wohnbereichen verfolgen und freuten sich über die herüber gebrachte Heilige Kommunion.
Mit Rumkugeln und frisch gekochtem Punsch verbrachten die Bewohnerinnen und Bewohner des Senioren-Servicehauses den zweiten Weihnachtsfeiertag in gemütlicher Runde. Die Mitarbeiterinnen der Alltagsbegleitung besuchten die Bewohner auf allen Wohnbereichen und brachten weihnachtliche Leckereien mit und sangen und feierten mit allen Bewohnerinnen und Bewohnern das Weihnachtsfest.