Telefon: (09 41) 29 84 99 - 0 Fax: - 800 E-Mail

Auf ein glückliches neues Jahr

Mit dem diesjährigen Neujahrstag startete auch im Senioren-Servicehaus Hainsacker das neue Jahr 2020 und damit ein ganz neues Jahrzehnt! Mit einer kleinen Verzögerung wurde der Jahreswechsel am Freitag, den 3. Januar mit allen Bewohnerinnen und Bewohnern des Hauses gefeiert. Das Team der Alltagsbegleitung und die Hauswirtschaft luden die Bewohnerinnen und Bewohner, sowie alle Angehörigen und die Nachbarn aus dem Betreuten Wohnen zum Sektfrühstück in die Cafeteria ein.
Schon am frühen Morgen um acht duftete es dort köstlich nach frischem Rührei und die Gäste fanden sich an den reich gedeckten Frühstückstischen ein. So ein großes Angebot an frischen Frühstücksspeisen gab es wirklich selten, alle Bewohnerinnen und Bewohner staunten und schlemmten den Morgen über was das Zeug hielt.

Gegen 9:30 Uhr kam noch ein besonderer Gast mit in die große Frühstücksrunde, der 2. Bürgermeister der Gemeinde Lappersdorf Stefan Königsberger stattete den Bewohnerinnen und Bewohnern einen Besuch ab und überbrachte im Namen der Gemeinde Lappersdorf gute Wünsche für das neue Jahr. Anschließend wünschten auch Standortleiter Christian Henkens, sowie Pflegedienstleiter Peter Baumer-Vietze ein glückliches und vor allem gesundes neues Jahr 2020 und stießen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern mit einem Glas Sekt auf das neue Jahrzehnt an! Die Leitung der Alltagsbegleitung Eva-Maria Lindner lud nachfolgend alle Bewohner und Mitarbeiter ein gemeinsam ein Geburtstagsständchen zu singen, da zwei Bewohnerinnen an diesem Tag ihren 88. und 89. Geburtstag feiern durften. Diese freuten sich sehr über die große Ehre und die Glückwünsche des Personals und der anderen Bewohner!
Gut gestärkt ließen die Bewohnerinnen und Bewohner den Brunch in gemütlicher Runde ausklingen und freuen sich bereits jetzt schon auf die nächste große Frühstücksrunde am Valentinstag.